Aktuell

News

Deutsch-Israelischer Schüleraustausch

Schüler_innen im Dialog
Copyright: Denkort Bunker Valentin/LzpB

Ganztägiger Projekttag am Denkort

Abiturienten des Bremer Gymnasiums Obervieland empfingen im Seminarzentrum am Bunker Valentin Austauschschüler aus Haifa und verbrachten mit ihnen einen Projekttag am Denkort. Nach einer Einführung in die Geschichte des Bunkers mit anschließender Archivarbeit in kleinen Gruppen hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ihre Eindrücke in einem Zeitzeugengespräch mit dem 88-jährigen Bremerhavener Richard Lahmann zu vertiefen. Dieser berichtete eindrucksvoll über seine Familiengeschichte und Erfahrungen zur Zeit des Nationalsozialismus. Im Verlauf des Austausches verdeutlichte er, wie wichtig es sei, sich politisch zu engagieren und befragte sowohl die deutschen als auch die israelischen Schülerinnen und Schüler nach ihren Vorstellungen über die Zukunft. So entstand nicht nur ein Dialog zwischen den Generationen sondern auch eine Diskussion zwischen den Jugendlichen. Erst vier Wochen zuvor waren die Gymnasiasten aus Obervieland von einem Israelbesuch zurückgekehrt. Nun gestalten beide Gruppen gemeinsam ein Ausstellungsprojekt zum Thema Zwangsarbeit in der NS-Zeit.

Geschichte

Poppy Appeal, 2013, Schenkung von Harry Callan

In England wird seit Ende des Zweiten Weltkriegs an jedem zweiten Sonntag im November der Remembrance-Day...

weiterlesen

Besuch

Informationszentrum, Rundweg und Austellung

Der Rundweg führt Sie entlang von 25 Stationen durch und um den „Bunker Valentin“. Der Ort erschließt sich...

weiterlesen

Lernen & Lehren

Literatur, Texte, Karten

Literaturempfehlungen, Texte und Karten zum Download

weiterlesen

Engagement

Rückblick auf unser Workcamp im August 2014

Teilnehmer des internationalen Workcamps vor der Ausgrabungsstätte
Copyright: Denkort Bunker Valentin/LzpB ...

weiterlesen


Sie verlassen unsere Website, wenn Sie diesen Link klicken!

zu unserer Facebook-Seite