Aktuell

News

Mit dem Bus zum Denkort

Mit einem Reisebus geht es von der Haltestelle in der Wachtstraße (Nähe Marktplatz) zum Denkort Bunker Valentin nach Bremen-Farge. Der Ausflug beinhaltet den Transport und die Teilnahme an einer Führung vor Ort, die ca. 90 Minuten dauert und durch Teile des Bunkers und über das Außengelände führt. Bereits auf dem Weg nach Bremen-Nord wird auf geschichtliche Hintergründe eingegangen. Die Kosten belaufen sich auf 34 Euro pro Person. Die Tour dauert insgesamt ca. 3,5 Stunden. Folgender Termin wird angeboten: Sonntag, 20.8.2017 um 14 Uhr.

Da begrenzt Plätze zur Verfügung stehen, empfehlen wir eine schnelle Buchung über die Bremer Touristik Zentrale (BTZ) unter der Rufnummer:  0421- 30 800 10 oder direkt über diesen Link.

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen. Bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl wird die Führung eine Woche im Voraus abgesagt.

 

Blick in den Ruinenteil des Bunker "Valentin", Copyright und Foto: Denkort Bunker Valentin/LzpB

Geschichte

Poppy Appeal, 2013, Schenkung von Harry Callan

In England wird seit Ende des Zweiten Weltkriegs an jedem zweiten Sonntag im November der Remembrance-Day...

weiterlesen

Besuch

Informationszentrum, Rundweg und Austellung

Der Rundweg führt Sie entlang von 25 Stationen durch und um den „Bunker Valentin“. Der Ort erschließt sich...

weiterlesen

Lernen & Lehren

Literatur, Texte, Karten

Literaturempfehlungen, Texte und Karten zum Download

weiterlesen

Engagement

Rückblick auf unser Workcamp im August 2014

Teilnehmer des internationalen Workcamps vor der Ausgrabungsstätte
Copyright: Denkort Bunker Valentin/LzpB ...

weiterlesen