Der Rundweg mit der Station "Baustelle Nord"

Öffnungszeiten, Preise, Anfahrt

Öffnungszeiten

Das Gelände und das Infozentrum sind:

von Oktober bis März von 10 bis 16 Uhr (Dienstag bis Freitag und Sonntag) sowie
von April bis September von 10 bis 17 Uhr (Dienstag bis Freitag und Sonntag) geöffnet.

 

 

Preise

Eintritt: kostenfrei

Führungen

Wir bieten sowohl öffentliche Führungen als auch individuelle Gruppenführungen an.

BESUCH Führungen buchen

BESUCH
Die Führungen durch den zugänglichen Bereich des ehemaligen U-Boot-Bunkers und das unmittelbare Außengelände (1,5km) vermitteln einen Überblick über die Geschichte des Bunkers „Valentin“ von 1943 bis heute.
Mehr erfahren
Teilnehmer:innen einer Führung gehen auf dem Rundweg.

App und Multimediaguide

Aufgrund von technischen Problemen vor Ort ist der Multimediaguide derzeit nur eingeschränkt nutzbar.

Alle Inhalte des Multimediaguides finden Sie auch in der kostenlosen Smartphone-App „Denkort Bunker Valentin“. Wir empfehlen den Download vor Ihrem Besuch.

BESUCH App und Multimediaguide

BESUCH
Unser Tipp: Download unserer kostenfreien App mit Hörführung vor dem Besuch
Mehr erfahren
Ein Besucher steht an einer Station auf dem Rundweg und nutzt die App "Denkort Bunker Valentin" auf seinem Smartphone. Das Display zeigt die Einträge zu den Stationen "10. Arbeitsstruktur" und "11. Betonmischanlage 1 (Portefaix)". Ein Foto von Raymond Portefaix ist auf dem Display und auf den Infotafeln der Station zu sehen.

Anfahrt und Lageplan

Der Denkort Bunker Valentin befindet sich in
Bremen-Farge
Rekumer Siel
28777 Bremen

Anreise mit dem Auto: 

Autobahn A27 Ausfahrt „Bremen-Nord, Elsfleth, Ritterhude, Osterholz-Scharmbeck“, weiter auf A270 (Richtung Vegesack, Elsfleth) bis zum Ende. Weiterfahrt auf Farger Straße und Rekumer Straße in Richtung Neuenkirchen, links in das „Rekumer Siel“ einbiegen.

Navigationsgerät: Rekumer Siel

Informieren Sie sich bitte vorab über eventuelle Baustellen auf der Strecke, die Ihre Anreise, inbesondere zu den Führungen, zeitlich verzögern: https://vmz.bremen.de/baustellen/aktuell

Die Parkmöglichkeiten auf dem Gelände sind beschränkt. Bitte nutzen Sie, wenn möglich, öffentliche Verkehrsmittel.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Regio-S-Bahn ab Bremen-Hauptbahnhof über Bremen-Vegesack nach Farge. Weiter mit der Bus-Linie 90 bis Haltestelle „Rekumer Siel“.

Lageplan © Denkort Bunker Valentin / LzpB Bremen

Hinweis für Hundehalter:innen

Wir bitten um Verständnis, dass das Mitführen von Hunden auf dem Gelände nicht gestattet ist. Ausgenommen hiervon sind Blindenführhunde.

Fotografieren und Drohnen

Generell ist das Fotografieren in den begehbaren Bereichen sowie in den Ausstellungsräumen zum Zwecke privater, nicht kommerzieller Nutzung gestattet. Das Fotografieren und Filmen des Geländes auf kommerzieller Basis ist ausdrücklich nicht gestattet. Der Überflug des Denkort Bunker Valentin mittels Drohnen ist durch die Eigentümerin des Geländes untersagt.

Fotografieren am Denkort

... oder Warum der Bunker „Valentin“ definitiv kein „Lost Place“ ist!
Mehr erfahren
Eine Besucherin fotografiert den Ruinenteil mit ihrem Smartphone.

Flyer zum Download

icon--arrow__white icon--info icon--link-extern icon--plus icon--slider-left Slider_Pfeil-rechts_weiss
Zum Anfang der Seite springen